01.04.2019

Benefizturnier der U 7 Fußball- Junioren

Am Wochenende fand das U 7 Benefizturnier als Abschluss der Hallenrunde 18/19 in Lachendorf statt. Insgesamt 10 Mannschaften spielten in zwei Gruppen jeder gegen jeden, Spielzeit 9 Minuten.

Es gab spannende Gruppenspiele. Danach fanden die Platzierungsspiele statt.

Im Spiel um Platz 3 standen sich der SV Nienhagen und der MTV Eintracht Celle gegenüber. Dieses Spiel endete 0:0 unentschieden, dadurch belegten beide Mannschaften den 3 Platz.

Das Endspiel konnte dann der VfL Westercelle mit 1:0 gegen den ESV Fortuna Celle gewinnen. Beide Mannschaften spielten für diese Altersklasse einen sehr guten Fußball und es war ein spannendes Spiel.

Die Siegerehrung nahmen der Staffelleiter Thomas Stahl und der Hauptsponsor Michael Wennde von Schuh und Sport Wennde vor. Die Veranstaltung rundete eine sehr gute Bewirtung und eine große Tombola ab.   Viele Kinder konnten Gewinne „ihrer“ Bundesliga-Mannschaft abholen.

Das Turnier wurde auch unterstützt durch die Volksbank Südheide-Isernhagener Land-Altmark, Sparkasse Celle, SVO und von Famila. Der Erlös dieses Turnier kommt der Kinderstation des AKH Celle zugute.

Das Foto zeigt die Mannschaftführer und Trainer der 10 Mannschaften, ganz links stehend den Hauptsponsor Michael Wennde und Staffelleiter Thomas Stahl.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 14.04.2019