04.10.2019

DFB-Ausbilderzertifikat für Fußballschiedsrichter-Lehrwarte.

Die beiden Celler Lehrwarte Jannik Heitmann (TS Wienhausen) und Sören Thalau (VfL Westercelle) haben an einer Langzeitfortbildung des Deutschen Fußballbundes (DFB) teilgenommen.

Nach insgesamt 70 Lehreinheiten über einen Zeitraum von fast einem Jahr haben die beiden engagierten Spitzenschiedsrichter kürzlich das Ausbilderzertifikat des DFB in Kaiserau überreicht bekommen. Ziel dieser Maßnahme ist es, die vorhandene fußballfachliche und überfachliche Kompetenz der Lehrkräfte stärker mit einer methodischen, sozialen und medialen Lehrkompetenz zu verzahnen. Mit der Verleihung dieses Zertifikates möchte der DFB seine Wertschätzung gegenüber den Lehrkräften in der fußballfachlichen Bildungsarbeit sowie im Schiedsrichterlehrwesen zum Ausdruck bringen und die Qualität der Bildungsarbeit im Fußballsport sichern und weiter entwickeln. Die Rahmenkonzeption basiert auf den Richtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes. Die Verantwortlichen des NFV Kreis Celle sind sehr erfreut über diese Auszeichnung, denn hiervon wird die Lehr- und Fortbildungsarbeit für die Celler Unparteiischen nachhaltig profitieren.

Bild + Text: M. Frede

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 17.10.2019