17.03.2019

SV Nienhagen Hallenkreismeister U10

Die Kreismeisterschaftsendrunde wurde mit 8 Mannschaft in der Lönshalle in Celle

in Celle gespielt.
Es gab zwei Gruppen mit 4 Mannschaft, danach wurde das Halbfinale, Spiel um Platz 3 und das Endspiel gespielt.
Über den Einzug in das Halbfinale musste in der Gruppe A ein 7-Meter-Schießen entscheiden: es gab drei Mannschaften mit 6 Punkten. Dabei qualifizierten sich die Mannschaften des SV Nienhagen und der VfL Westercelle für das Halbfinale.

Diese beiden Mannschaften bestritten dann auch das Finale, in dem sich die Mannschaft des SV Nienhagen mit 2:0 durchsetzte. Das Foto zeigt vorne Kreismeister SV Nienhagen, dahinter VfL Westercelle und dahinter den Drittplatzierten JSG Flotwedel. Hier die Namen des Kreismeisters (von links nach rechts): Co-Trainer Raphael Gollasch, Tim Junker, Tyler Gollasch, Jonah Gebler, Leonard Terjung, Calvin Seidler, Ole Medrikat, Levi Wedell, Henry Ahrenshop, Trainer Jens Gebler

Von Links: Jens-Holger Linnewedel, Vorsitzender NFV Kreis Celle, Mannschaftsführer Und Torwart U 10 SV Nienhagen, Marco Stradtmann, Vertreter der Sparkasse Celle.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 14.04.2019